Praxis Dr. Neidhart
Praxis Dr. Neidhart

17. Tauchsportuntersuchung

Seit 1988 habe ich eigene Taucherfahrung und biete seit meiner Niederlassung Tauchsportuntersuchungen an.

Beim Tauchsport werden erhöhte Anforderungen an die Gesundheit der Sportler gestellt. Sinnvollerweise verlangen heute weltweit Tauchschulen und Vermieter von Tauchgeräten auf Betreiben der agierenden Tauchsportverbände die Vorlage eines Nachweises über eine abgeschlossene Tauchausbildung, die die Tauglichkeitsuntersuchung für Sporttaucher beinhaltet. Somit ist die Tauchsportuntersuchung unabdingbare Voraussetzung zur Erlangung einer Taucherlaubnis.

Vorrangiger Inhalt der Untersuchung ist, mögliche gesundheitliche Risiken zu erkennen und damit entsprechenden Unfällen bei gesundheitlich prädisponierten Tauchern entgegenzuwirken.

Welche Leistungen beinhaltet unsere Tauchsport-Untersuchung ?
Die Tauchsportuntersuchung beinhaltet Untersuchungen des Herz-Kreislauf-Systems, der Lungenfunktion und der Blutparameter, die für den Gasaustausch relevant sind.
  • Beratung/Gespräch
  • Beurteilung Ganzkörperstatus
  • Ruhe-EKG
  • Ruhespirographie (Lungenfunktionsprüfung)
  • ggf. Blutdruck- und Pulsmessung unter Belastung
  • Blutentnahme
    - kleines Blutbild
    - Blutzucker
    - Blutsenkung
  • Urinprobe
  • Ausstellung der Dokumentation der Tauglichkeitsuntersuchung für Sporttaucher nach den Richtlinien der Gesellschaft für Tauch- u. Überdruckmedizin e.V. (GTÜM)
Dauer der Untersuchung: etwa 1 Std.

Untersuchungsbogen für den Tauchsport
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2010 by Praxis Dr. Neidhart, Konstanz